Angebote zu "Eine" (39 Treffer)

Kategorien

Shops

Praxis Wirtschaft. Arbeitsheft Schülerfirma
7,25 € *
ggf. zzgl. Versand

In einer Schülerfirma werden in Anlehnung an reale Unternehmen Produkte oder Dienstleistungen geplant, hergestellt und gegen Geld verkauft. Eine Schülerfirma ist eine gute Möglichkeit zu erfahren, welche grundsätzlichen Aufgaben ein Unternehmen zu bewältigen hat und welche Bedeutung Arbeit und Beruf zukommt. Man kann dort ökonomische Kenntnisse erwerben und anwenden sowie Arbeitstechniken und Verhaltensweisen einüben. Das Arbeitsheft bietet Anregungen und Hilfestellungen für die Unternehmensgründung und die Organisation der Arbeit.

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Klick! Arbeitslehre / Wirtschaft 02. Schülerbuch
20,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Lebensplanung/BerufsorientierungPraktisches zum Leben: Wohnung, Fahrzeug, Geld, Umgang mit ÄmternWie funktioniert Wirtschaft? Der einfache Wirtschaftskreislauf, Markt und Marktwirtschaft, Was bedeutet Globalisierung?Technik und Werkzeuge: Eine Produktidee verwirklichen, Werkzeuge und Maschinen im Betriebspraktikum, Was ist eine Schülerfirma?Wege in die Arbeitswelt: Betriebspraktikum, Berufsorientierung, Berufsbildungswerke, Bewerbung, Vorstellungsgespräch, Berufseinstieg]

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Klick! Arbeitslehre / Wirtschaft 02. Schülerbuch
19,75 € *
ggf. zzgl. Versand

Lebensplanung/BerufsorientierungPraktisches zum Leben: Wohnung, Fahrzeug, Geld, Umgang mit ÄmternWie funktioniert Wirtschaft? Der einfache Wirtschaftskreislauf, Markt und Marktwirtschaft, Was bedeutet Globalisierung?Technik und Werkzeuge: Eine Produktidee verwirklichen, Werkzeuge und Maschinen im Betriebspraktikum, Was ist eine Schülerfirma?Wege in die Arbeitswelt: Betriebspraktikum, Berufsorientierung, Berufsbildungswerke, Bewerbung, Vorstellungsgespräch, Berufseinstieg]

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Bienen halten in der Schule
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie möchten zusammen mit Schülern eine Bienenhaltung aufbauen, fühlen sich aber unsicher, wasman dabei beachten muss?"Bienen halten in der Schule" ist ein kurzgefasster Überblick über alle Themen im Zusammenhang mit derGründung einer Schulimkerei.Aus dem Inhalt:Warum Bienen an der Schule?Grundlegendes zur Biologie der BieneSchritte auf dem Weg zur SchulimkereiBenötigte AusstattungThemen im JahreslaufBarrierefreies ImkernKosten und Ideen zur FinanzierungUnterstützung, Vernetzung, WeiterbildungThomas Hilarius Meyer ist Lehrer an einer Gemeinschaftsschule im Saarland und betreut eineSchulimkerei als nachhaltige Schülerfirma. Er ist verheiratet und hat vier Kinder.

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Bienen halten in der Schule
13,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie möchten zusammen mit Schülern eine Bienenhaltung aufbauen, fühlen sich aber unsicher, wasman dabei beachten muss?"Bienen halten in der Schule" ist ein kurzgefasster Überblick über alle Themen im Zusammenhang mit derGründung einer Schulimkerei.Aus dem Inhalt:Warum Bienen an der Schule?Grundlegendes zur Biologie der BieneSchritte auf dem Weg zur SchulimkereiBenötigte AusstattungThemen im JahreslaufBarrierefreies ImkernKosten und Ideen zur FinanzierungUnterstützung, Vernetzung, WeiterbildungThomas Hilarius Meyer ist Lehrer an einer Gemeinschaftsschule im Saarland und betreut eineSchulimkerei als nachhaltige Schülerfirma. Er ist verheiratet und hat vier Kinder.

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Fair Trade Botschafter
15,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Thema Fairer Handel ermöglicht Schüler innen handlungsorientiertes Erleben globaler Zusammenhänge. Sie können dabei, im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), soziale Verantwortung entwickeln, um eine verantwortliche und gerechte Zukunft zu gestalten.Diese Veröffentlichung richtet sich an Lehrkräfte und Multiplikator innen, die eine nachhaltige Schülerfirma/-genossenschaft betreuen oder das Thema Fairer Handel im schulischen Unterricht behandeln möchten. Das Bildungsmaterial fasst bewährte Methoden aus der Praxis der Bildungsinitiative "Schülerfirmen als Fair Trade Botschafter" zusammen und bietet Lehrkräften viele methodische Möglichkeiten für ihre eigene Arbeit mit Schülerfirmen oder für den Unterricht.In den Themenbereichen Globalisierung und Fairer Handel beschäftigen sich die Schüler innen mit Chancen und Risiken der Globalisierung, reflektieren eigene Kaufentscheidungen, gewinnen einen Einblick in faire Produktionsbedingungen und lernen, über Kreativmethoden eigene Ideen und Lösungsansätze zu entwickeln und umzusetzen. Die Kapitel Marketing und Partizipation beinhalten viele Marketing- und Aktionsideen für den Fairen Handel, die Beteiligung von Schüler innen fördern und sie stärker in die Gestaltung des Unterrichtes einbeziehen. Zu den Materialien gehören auch Arbeitsblätter für inklusive Bildung für nachhaltige Entwicklung.Das Buch bietet zahlreiche Anregungen für projektbasiertes Lernen in der Schule und praxiserprobte Unterrichtseinheiten, um den Gedanken des weltweiten Fairen Handels als schulumfassenden Ansatz (Whole School Approach) in die gesamte Schule zu integrieren.

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Fair Trade Botschafter
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Thema Fairer Handel ermöglicht Schüler innen handlungsorientiertes Erleben globaler Zusammenhänge. Sie können dabei, im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), soziale Verantwortung entwickeln, um eine verantwortliche und gerechte Zukunft zu gestalten.Diese Veröffentlichung richtet sich an Lehrkräfte und Multiplikator innen, die eine nachhaltige Schülerfirma/-genossenschaft betreuen oder das Thema Fairer Handel im schulischen Unterricht behandeln möchten. Das Bildungsmaterial fasst bewährte Methoden aus der Praxis der Bildungsinitiative "Schülerfirmen als Fair Trade Botschafter" zusammen und bietet Lehrkräften viele methodische Möglichkeiten für ihre eigene Arbeit mit Schülerfirmen oder für den Unterricht.In den Themenbereichen Globalisierung und Fairer Handel beschäftigen sich die Schüler innen mit Chancen und Risiken der Globalisierung, reflektieren eigene Kaufentscheidungen, gewinnen einen Einblick in faire Produktionsbedingungen und lernen, über Kreativmethoden eigene Ideen und Lösungsansätze zu entwickeln und umzusetzen. Die Kapitel Marketing und Partizipation beinhalten viele Marketing- und Aktionsideen für den Fairen Handel, die Beteiligung von Schüler innen fördern und sie stärker in die Gestaltung des Unterrichtes einbeziehen. Zu den Materialien gehören auch Arbeitsblätter für inklusive Bildung für nachhaltige Entwicklung.Das Buch bietet zahlreiche Anregungen für projektbasiertes Lernen in der Schule und praxiserprobte Unterrichtseinheiten, um den Gedanken des weltweiten Fairen Handels als schulumfassenden Ansatz (Whole School Approach) in die gesamte Schule zu integrieren.

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Ökonomische Bildung in der Grundschule - Wie Ki...
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Obwohl der Bereich ,Wirtschaft' die Lebenswelt von Kindern beeinflusst, spielt ökonomische Bildung in deutschen Grundschulen bisher kaum eine Rolle. Kindern sind wirtschaftliche Unterrichtsinhalte oft lediglich am Rande sozialwissenschaftlich geprägter Unterrichtssequenzen zugänglich, in denen ökonomische Zusammenhänge so starke didaktische Reduktion erfahren, dass sie trivial werden und kaum vertiefende Einblicke ermöglichen. Doch Ökonomie ist ein wichtiger Lernbereich für Kinder, wenn es um die Erschließung der Welt geht.Hier spielt das Leitbild der Nachhaltigen Entwicklung eine Rolle, das auch im Hinblick auf Bildungsanstrengungen vorsieht, ökonomische Dimensionen des Lebens mit ökologischen und sozio-kulturellen Dimensionen zu vernetzen. Bildung für Nachhaltige Entwicklung unterstützt eine ganzheitliche Herangehensweise an Themen, fragt nach Gerechtigkeit und weitet den lokalen Gegenwartsblick in Richtung globale Zukunft.Geht es um einen ökonomischen Schwerpunkt im Rahmen von Bildung für Nachhaltige Entwick lung, so ist die Organisation einer Schülerfirma eine besonders geeignete Umsetzungsform, aller­dings lag hier bisher der Fokus hauptsächlich auf Lerngruppen ab der Sekundarstufe I. Doch im Hin blick auf den Bildungsauftrag der Grundschule, grundlegende Bildung zu fördern, ist es nötig und auch möglich, bereits Schülerinnen und Schülern in den Klassen 1 bis 4 Grundlagen zu vermitteln, an die der Unterricht weiterführender Schulen anknüpfen kann. In diesem Kontext haben die Grundschule Marienwerder in Hannover, die Firma Pelikan und die Universität Hannover ein Pilotpro jekt zur handlungsorientierten ökonomischen Bil dung durchgeführt, über das hier berichtet wird. Im Rahmen dieses Projektes wurden Unterrichts module zum Wirtschaftslernen mit Kindern entwi ckelt und erprobt. Als Kern des Pilotprojektes wur de ein selbst organisierter Schülerladen eingerichtet und empirisch begleitet, um auf dieser Basis das gemeinsame Anliegen einer Förderung der ökono mischen Bildung unter dem Leitbild der Nachhalti gen Entwicklung wissenschaftlich fundiert weiter voranzutreiben.

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Ökonomische Bildung in der Grundschule - Wie Ki...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Obwohl der Bereich ,Wirtschaft' die Lebenswelt von Kindern beeinflusst, spielt ökonomische Bildung in deutschen Grundschulen bisher kaum eine Rolle. Kindern sind wirtschaftliche Unterrichtsinhalte oft lediglich am Rande sozialwissenschaftlich geprägter Unterrichtssequenzen zugänglich, in denen ökonomische Zusammenhänge so starke didaktische Reduktion erfahren, dass sie trivial werden und kaum vertiefende Einblicke ermöglichen. Doch Ökonomie ist ein wichtiger Lernbereich für Kinder, wenn es um die Erschließung der Welt geht.Hier spielt das Leitbild der Nachhaltigen Entwicklung eine Rolle, das auch im Hinblick auf Bildungsanstrengungen vorsieht, ökonomische Dimensionen des Lebens mit ökologischen und sozio-kulturellen Dimensionen zu vernetzen. Bildung für Nachhaltige Entwicklung unterstützt eine ganzheitliche Herangehensweise an Themen, fragt nach Gerechtigkeit und weitet den lokalen Gegenwartsblick in Richtung globale Zukunft.Geht es um einen ökonomischen Schwerpunkt im Rahmen von Bildung für Nachhaltige Entwick lung, so ist die Organisation einer Schülerfirma eine besonders geeignete Umsetzungsform, aller­dings lag hier bisher der Fokus hauptsächlich auf Lerngruppen ab der Sekundarstufe I. Doch im Hin blick auf den Bildungsauftrag der Grundschule, grundlegende Bildung zu fördern, ist es nötig und auch möglich, bereits Schülerinnen und Schülern in den Klassen 1 bis 4 Grundlagen zu vermitteln, an die der Unterricht weiterführender Schulen anknüpfen kann. In diesem Kontext haben die Grundschule Marienwerder in Hannover, die Firma Pelikan und die Universität Hannover ein Pilotpro jekt zur handlungsorientierten ökonomischen Bil dung durchgeführt, über das hier berichtet wird. Im Rahmen dieses Projektes wurden Unterrichts module zum Wirtschaftslernen mit Kindern entwi ckelt und erprobt. Als Kern des Pilotprojektes wur de ein selbst organisierter Schülerladen eingerichtet und empirisch begleitet, um auf dieser Basis das gemeinsame Anliegen einer Förderung der ökono mischen Bildung unter dem Leitbild der Nachhalti gen Entwicklung wissenschaftlich fundiert weiter voranzutreiben.

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot